~$ less falsche sicherheit

                   Sicherheit ist NIE kostenlos!
                   =============================

Es gibt tausende Anbieter von kostenlosen Email-Postfächern, Proxy´s,
VPN´s, etc. im Netz – doch wie kann etwas sicher sein was nichts kostet?
Das ist in gewisser Weise ein Paradoxon. Das Betreiben von Infrastruktur
kostet immer Geld. Wo nicht gezahlt werden muss, kommt die Wertschöpfung
durch die Kundendaten. Wie auch bei den properitären Dienstleistern
sind Unternehmen regelrecht gezwungen bestimmte Daten an Behörden zu
übergeben. Im schlimmsten Fall betreibt der Geheimdienst selber einen
pseudo-sicheren Dienst oder arbeitet einfach Hand in Hand mit dem
Provider (Siehe Hushmail, safe-mail, etc.).

Provider, denen man vertrauen kann und die es auch wert sind etwas Geld
zu investieren (Spendenbasis!), findest du hier.

(END)
quit